Jedes Ende ist ein neuer Anfang!

wieder geht ein Jahr zuende tausenfüßler mit bildern
Spiel und Spaß der Kinder an der Fotowand mit ihren Eltern

Mit dem Abschlussfest der Kindergruppe Wunderland wollten wir uns noch einmal für das Vertrauen und die liebevolle Zusammenarbeit mit den Eltern bedanken. Auch hier wurde wieder gespielt, gebastelt und gesungen. Die Stunden vergingen bei der guten Laune und dem super Wetter wie im Flug. Mit Bobycar, Feuerwehr, Bällen, Kreide und noch vielem mehr kam weder bei Groß noch Klein die Langeweile auf. Zusätzlich hatten sich die Eltern auch für das leibliche Wohl gekümmert. Am Ende waren sich alle einig: “Das kann wiederholt werden!”

Der letzte Tag in der Gruppe begann für uns dann am Freitag vor den Schulferien (ist das nicht super, dass sich die Kleinen auch jetzt schon auf die Schulzeit vorbereiten??). Erst einmal ging es mit der Stärkung los. Nach dem gemeinsamen Frühstück wurde gemeinsam gesungen, getanzt und gelacht. Passend hierzu befand sich unter den Liedern auch “Raupe Nimmersatt”.

Bastelei der Kinder mit Verewigung mit Händen und Füßen


Neben der Übergabe von Bildern und Basteleien durfte natürlich auch ein Abschiedsgeschenk als Erinnerung nicht fehlen. Unter Anblick der einen oder anderen Träne war jedoch klar, dass die Erinnerung auch so bleiben würde. Leicht war der Abschied auf jeden Fall nicht! Doch das Wiedersehen sollte nicht lange auf sich Warten und die Versprechen sich gegenseitig in Kindergarten oder Kindergruppe zu besuchen kamen schnell über die Lippen. So hoffen wir auf ein zahlreiches Wiedersehen zu unserem Nachtreffen kurz vor den Herbstferien

Mit diesem gelungenen Ende verabschieden wir uns in die Sommerferien und freuen uns schon wieder auf das neue Gruppenjahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.